Изучаем немецкий язык с нуля!
Урок №2-2-5!


Повторение темы "Почта. Телефон. Банк"

Изучив материал этого занятия, вы сможете:

заполнить бланк и отправить телеграмму, узнать номер телефона, позвонить по телефону и передать что-л., заказать разговор с другим городом, обменять деньги в банке

Целью данного занятия является:

  • повторить материал предыдущих четырёх занятий урока 2 (для продолжающих).
  • проконтролировать, насколько хорошо вы усвоили этот материал.

Если вы можете вести беседу, запомнили слова и грамматические пояснения, то переходите к следующему уроку.
Если же вы испытываете трудности в том или ином вопросе, то повторите материал ещё раз.

1. Какой вопрос надо задать, чтобы получить следующий ответ.

1. Etwa in zwei Stunden. 2. Eins zu drei. 3. Schalter 3 gegenüber. 4. Die liegen dort drüben. 5. Ich sehe nach, ob er im Hause ist. 6. Das kann ich Ihnen nicht sagen. 7. Sie ist noch geöffnet.

Ключ

2. Вставьте одно из слов, данных справа. Обратите внимание на форму слова.

1. Sie sind verbunden.

der Apparat

2. Ich möchte ein Paket .

der Zoll

3. Sie mich mit dem Direktor!

falsch

4. Wer ist am ?

schicken

5. Sie Rolf an den Apparat!

holen

6. Sie müssen zahlen.

verbinden

Ключ

3. Определите, какой ответ следует дать на данные вопросы (например, 1 - с).

1. Wo kann man Reiseschecks einlösen?

a. Richten Sie aus, dass ich angerufen habe.

2. Wem gehört der Anschluss?

b. Moment, ich rufe ihn an den Apparat.

3. Was kostet ein Luftpostbrief nach Salzburg?

c. Am Schalter 5, bitte.

4. Wo ist hier eine Telefonzelle?

d. Eins zu vier.

5. Was soll ich ausrichten?

e. Doktor Weißenfels.

6. Wie steht der Umtauschkurs?

f. Links, dem Geschäft gegenüber.

7. Kann ich Uwe sprechen?

g. 80 Pfennig.

Ключ

Выполните упражнения сначала устно, а потом письменно.

A. mit zu, ohne zu

1. Wir beginnen die Formulare (ausfüllen). 2. Kann ich ein Paket nach Kiew (schicken)? 3. Sie brauchen den Ingenieur nicht (fragen). 4. Was soll ich ihm (ausrichten)? 5. Ich habe den Wunsch, an dieser Konferenz (teilnehmen). 6. Ich versuche, die Verbindung sofort (bekommen). 7. Ich lasse mir einen neuen Anzug (machen).

Ключ

B. dass, ob, was, wie, wann?

1. Fragen Sie, der Arzt noch im Hause ist! 2. Ich weiß nicht, er Ihnen erzählt hat. 3. Wissen Sie, man ein Gespräch nach Moskau bestellt? 4. Er sagt, man das Gespräch unterbrochen hat. 5. Ich weiß nicht, ich die Verbindung nach Stuttgart bekomme. 6. Wissen Sie, die Bank schließt? 7. Ich weiß nicht, er kommt.

Ключ

C. Раскройте скобки.

1. Bitte, (unterschreiben) Sie hier! 2. Ich (einlösen) jetzt meine Reiseschecks. 3. (Verbinden) Sie mich bitte mit dem Ingenieur! 4. Klaus (teilnehmen) an dieser Konferenz nicht. 5. (Ausrichten) Sie ihm, dass ich im Hotel bin. 6. Wann (anrufen) Sie mich? 7. Ich (erklären) Ihnen das noch einmal. 8. Wir (verstehen) Sie gut.

Ключ

D. werden, wird, werde?

1. Hier die Postleitzahl geschrieben. 2. ich zur Konferenz eingeladen? 3. Die Ware gleich eingepackt. 4. Die Geschäfte um9 Uhrgeöffnet. 5. Die Reiseschecks am Schalter 3 eingelöst. 6. Das Formular in Druckschrift ausgefüllt. 7. Ich sehr oft unterbrochen. 8. Dieses Buch gern gelesen.

Ключ

E. Раскройте скобки и поставьте глагол в пассиве.

1. Morgen (besichtigen) die Stadt. 2. Die Karten (abholen) heute. 3. (Wecken) Sie um 8 Uhr? 4. Wo (unterschreiben) das Formular? 5. Die Rechnung (bezahlen) am Schalter 4. 6. Hier (umtauschen) die Währung in Deutsche Mark. 7. Der Brief (schicken) mit der Luftpost. 8. Sie (rufen) gleich. 9. Das Zimmer (bestellen) morgen.

Ключ

Потренируйтесь в чтении отдельных слов и предложений

u — у
Kurs
Rubel
rufen
Anschluss
versuchen
zurückrufen
anrufen
umtauschen
Ursache
e, ä, äh — e, э
Paket
erklären
Absender
Empfänger
nächste
rechts
Währung
Gespräch
Zelle

курс
ру:бэль
ру:фэн
аншлус
фэазу:хэн
цурюкру:фэн
анру:фэн
умтаушэн
у:азахэ

пакэ:т
эаклэ:рэн
апзэнда
эмпфэн(г)а
нэ:хьстэ
рэхьц
вэ:рун(г)
гэшпрэ:хь
цэле
i, ie — и
Brief
sicher
Kabine
Schrift
Anschrift
verbinden
schicken
о — о
Post
Postleitzahl
holen
sofort
Telefon
Zollerklärung
ü — ю
drüben
müssen
ausfüllen
gegenüber

бри:ф
зихя
каби:нэ
шрифт
аншрифт
фэабиндэн
шикэн

пост
постлайтца:ль
хо:лен
зофорт
тэлефо:н
цольаклэ:рун(г)

дрю:бэн
мюсэн
аусфюлен
гэгэню:ба

Запомните, что предложения повествовательные (1), побудительные (2), а также вопросительные с вопросительным словом (3) имеют понижающий тон. Вопросительные предложения без вопросительного слова (4) имеют повышающий тон.

1.

Ich möchte ein Telegramm nach Minsk schicken.
Das kann ich Ihnen nicht sagen.
Ich rufe noch einmal an.
Die liegen dort drüben.
Die Leitung ist besetzt.

2.

Wie lange wird es dauern?
Wie steht der Umtauschkurs?
Wem gehört der Anschluss?
Wann ist das Telegramm da?
Wie heißt der Teilnehmer?
Was kostet ein Brief nach Köln?

3.

Bitte unterscheiben Sie hier!
Geben Sie mir bitte zwei Briefmarken zu 20 Pfennig!
Füllen Sie dieses Formular in Druckschrift aus!
ja, sicher! Am Schalter 2.
Auf Wiederhören!

4.

Werden hier auch Reiseschecks eingelöst?
Kann ich Herrn Groß sprechen?
Kann man Rubel in Deutsche Mark umtauschen?
Wie ist Ihre Nummer?
Rufen Sie zurück?

Вы уже знаете три коротких диалога на тему "На почте". Соедините их вместе в один диалог. Сначала прочитайте его несколько раз, затем постарайтесь воспроизвести, пользуясь следующим планом:

  1. Auf der Post
  2. Telefongespräch
  3. Ferngespräch
S. Was kostet ein Brief nach Wolgograd?
P. 20 Pfennig.
S. Geben Sie mir bitte zwei Briefmarken zu 20 Pfennig!
P. Bitte.
S. Ich möchte dieses Paket nach Moskau schicken. Was kostet das?
P. 4 Mark 10 Pfennig. Sie müssen eine Paketkarte und eine Zollerklärung ausfüllen.
S. Ich möchte ein Telegramm nach Minsk schicken.
P. Füllen Sie bitte dieses Formular in Druckschrift aus!

***

S. Guten Tag! Ich möchte Herrn Groß sprechen.
P. Verzeihung! Falsch verbunden.
B. (Hier) Becker.
S. Guten Tag, Herr Becker! Hier ist Smirnow. Kann ich Herrn Groß sprechen?
B. Einen Augenblick. Ich sehe nach, ob er im Hause ist.
Herr Groß ist leider nicht da. Kann ich etwas ausrichten?
S. Nein, danke! Auf Wiederhören!

***

F. Fernamt Berlin, Platz 16.
S. Bitte ein Gespräch nach Riga.
F. Welche Nummer in Riga?
S. 233 47 45.
F. Ihre Nummer?
S. Berlin, 36 87 21.
F. Moment, ich versuche, die Verbindung sofort zu bekommen. Die Leitung ist besetzt. Ich rufe zurück.

Прочтите и расскажите о себе.

Gestern ist Herr Smirnow zur Post gegangen. Er hat zwei Briefe nach Wolgograd und ein Paket nach Moskau geschickt. Er hat auch ein Telegramm nach Minsk geschickt. Dann hat er mit Herrn Groß telefoniert. Er hat ein Ferngespräch nach Riga bestellt, aber die Leitung war besetzt. Und Sie? Gehen Sie oft zur Post? Was machen Sie dort? Erzählen Sie!

Ключ

ЭТО ВЫ УЖЕ ЗНАЕТЕ

1. как купить нужную вам марку

Was kostet ein Brief nach Kiew?
— 20 Pfennig.

2. как послать телеграмму

Ich möchte ein Telegramm nach Koblenz schicken.
— Füllen Sie das Formular in Druckschrift aus!

3. как узнать, когда придет телеграмма

Wann ist das Telegramm da?
— Etwa in zwei Stunden.

4. как узнать номер телефона

Ich brauche eine Nummer in Köln.
— Die Nummer ist 15 46 39.

5. как попросить кого-либо к телефону

Ich möchte Herrn Klein sprechen.
— Moment, ich sehe nach, ob er noch da ist.

6. как передать кому-либо что-либо

Richten Sie bitte aus, dass ich noch einmal anrufe.
— Ich richte das aus.

7. как сказать, что абонент ошибся номером

Ich möchte Frau Wiese sprechen.
— Verzeihung! Falsch verbunden.

8. как позвонить на междугородную станцию

Ich möchte nach Moskau telefonieren.
— Kabine drei. Sie können direkt wählen.

9. как узнать, где ближайший банк

Wo ist die nächste Bank?
— In der Kantstraße links.

10. как обменять рубли на другую валюту

Ich möchte Rubel in andere Währung umtauschen.
— Am Schalter 4, bitte.



Только зарегистрированные пользователи могут добавлять комментарии.